"Hafthór Júlíus Björnsson" ist ein isländischer Strongman, Fernseh- und Filmschauspieler, sowie ein ehemaliger Basketballspieler.
Er verkörpert ab der vierten Staffel von "Game of Thrones" den "Gregor Clegane“
Kein anderer Ritter im Dienst des Hauses Lannister schlägt so viel Angst in die Herzen seiner Gegner wie "Gregor Clegane".
"Hafthór Júlíus Björnsson" spielt den furchterregenden Krieger, der aufgrund seiner überragenden Statur und seiner brutalen Kraft den Spitznamen "The Mountain“ trägt.


Fans erinnern sich noch an den schockierenden Moment, als "Der Berg" am Ende der vierten Staffel mit bloßen Händen den Schädel von "Oberyn Martel" (Pedro Pascal) zertrümmerte.
Kurz bevor er „Oberyn“ brutal tötete, wurde „The Mountain“ von einem Speer getroffen, der in tödliches Mantikor-Gift getaucht war, das ihn "scheinbar" umbrachte. 
Seine markantesten Zeichen sind seine immense Größe, Kraft und Ausdauer, die es ihm erlauben, einen Zweihänder zu führen wie andere ein einhändig geführtes Schwert.
Zudem ist "Clegane" für einen Mann seiner Größe überaus geschickt und beweglich.
Das Gewicht des 2,05 m großen Hafþór Júlíus Björnssons wird aufgrund falscher Umrechnung von 400 amerikanischen Pfund meist zu hoch angegeben.
Laut eigener Aussage beträgt es annähernd 180 kg.
Obwohl Hafþór Júlíus Björnsson noch keine 30 Jahre alt ist, vernichtet er alles, was in seinem Weg steht - beim diesjährigen "Arnold Strongman"- Wettbewerb war es der Weltrekord.

Um ganze fünf Kilo toppt der Isländer die bisherige Bestmarke im Deadlift und hebt damit unfassbare 472 Kilogramm! Wirklich wundern tut das bei seiner gewaltigen Statur aber eigentlich nicht - Björnsson wiegt bei einer Größe von 2,06 Metern ganze 180 Kilogramm.
Wir freuen uns sehr das er unserer Einladung auf Schloß Burg zugestimmt hat!!


PhotoShoot: € 35,-

Autogramm: €....  ,-

!!!!!!!  TICKETS HIER  !!!!!!!